06.10.2018

Bürgerdialog "Und jetzt Europa? Wir müssen reden!" in Falkensee

Europäischer Bürgerdialog mit spannenden Gesprächspartnern

 

Unter dem Motto „Und jetzt Europa? Wir müssen reden!“ lädt die Europa-Union zu einem „Bürgerdialog zur Zukunft Europas in einer Welt im Umbruch“ am Donnerstag, dem 11. Oktober, um 18 Uhr in die Falkenseer Stadthalle. Der Kreisvorsitzende Hans-Peter Pohl freut sich über die spannenden Gesprächspartner, die zu zwei Themenschwerpunkten gewonnen werden konnten:

 

  • Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann, Mitglied des Europa-Parlaments
  • Richard Kühnel, hochrangigster Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland
  • Kim-Mailin Weinrich vom Auswärtigen Amt
  • Robert Dahl, charismatischer Unternehmer und Inhaber der Karls Erlebnisdörfer
  • Barbara Richstein MdL
  • Susanne Wixforth vom DGB haben die wirtschaftliche und soziale Entwicklung Europas als Schwerpunkt.
  • Dr. Mechthild Baumann von der Europa-Union Havelland

 

Mareen Hirschnitz von der Europäischen Bewegung Deutschland moderieren den Abend, für den Hans-Peter Pohl kontroverse Diskussionen erwartet.Er sieht in der Europa-Wahl im kommenden Mai „eine Schicksalswahl über die Zukunfts- und Handlungsfähigkeit Europas“. Sie werde darüber entscheiden, „ob die friedlichen und wertegeleiteten Errungenschaften eines vereinigten Europas in Vielfalt erhalten und weiterentwickelt werden können oder dem wachsenden Populismus und Nationalismus geopfert werden.“ Die Veranstaltung wird eingerahmt von einem Get-together und einem abschließenden Ausklang mit Imbiss. Das Catering übernimmt wieder die Schüler-Firma des Falkenseer Öffnet externen Link in neuem FensterLise-Meitner-Gymnasiums.

 

12.09.2017

Europa-Union Deutschland Kreisverband Havelland e.V. lädt zur Podiumsdiskussion ein

Einladung zur Podiumsdiskussion am 12. September um 19 Uhr in der Stadthalle Falkensee, 14612 Falkensee, Scharenbergstraße 15 

 

Liebe Mitglieder und Interessenten der Europa-Union,

 

am 24. September wählen Sie die Abgeordneten für den 19. Deutschen Bundestag. Der Wahlkampf der Kandidaten und Parteien ist in seine heiße Phase getreten. Die Meinungsumfragen signalisieren, dass sich gut 1/3 aller Wählerinnen und Wähler noch nicht entschieden haben, welcher Partei oder welchen Kandidaten sie ihre Stimme geben werden. 

Wir möchten Ihnen im Rahmen einer der wenigen im Ost-Havelland stattfindenden Podiumsdiskussion die Gelegenheit geben, die Wahlkreis-Kandidaten derjenigen Parteien, die nach den Umfragen voraussichtlich in den Bundestag einziehen werden, näher kennenzulernen: 

 

  • Uwe Feiler MdB, CDU
  • Dr. Benjamin Grimm, SPD
  • Harald Petzold MdB, Die Linke
  • Christian Schmidt, AfD
  • Petra Budke, Die Grünen
  • Prof. Dr.-Ing. Volkmar Richter, FDP

 

  • Im ersten Teil der Veranstaltung sollen die Kandidaten über aktuelle Wahlkampf- und Wahlkreisthemen im Podium untereinander diskutieren. Dabei wird auch die Entwicklung der Europäischen Union ein Thema sein.
  • Im zweiten Teil haben Sie die Möglichkeit, die Kandidaten zu weiteren Themen zu befragen.
  • Im dritten Teil können Sie sich bei einem Glas Wein, Bier, Saft oder Wasser persönlich mit ihnen austauschen.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltung ein und freuen uns auf eine sachlich-lebendige, erkenntnisreiche Diskussion und viele angenehme Gespräche. 

Bis zum 12. September 

Ihr 

Hans-Peter Pohl  

Kreisvorsitzender Europa-Union Kreisverband Havelland e.V.

 

09.09.2017

Besuchen Sie uns auf dem Stadtfest am 09.September in Falkensee

Liebe Mitglieder und Interessenten der Europa-Union,

 

Am 09.September findet erneut das alljährliche Stadtfest in Falkensee, Campusplatz Stadthalle Scharenbergstraße 15 statt. Die Europa-Union Havelland lädt Sie recht herzlich ein uns an unserem Infostand zu besuchen. 

 

Wir freuen uns auf Sie

 

Ihre Europa-Union Kreisverband Havelland e.V.

 

15.01.2017

Neujahrsempfang der Europa-Union Havelland

Die überparteiliche Europa-Union Havelland lädt alle Havällender zu ihrem 2. Neujahrsempfang am Sonntag, dem 15. Januar, um 11.30 Uhr ein. Er findet im Bürgerbegegnungszentrum Falkensee, Am Gutspark, statt, das neben der neuen Stadthalle liegt. Nach einem Jahresrücblick über die Aktivitäten des Kreisverbandes und Ausblick auf 2017 von Kreisvorsitzenden Hans-Peter Pohl wird der Generalsekretär der Europa-Union Deutschland Christian Moos zu den Herausforderungen und Perspektiven der Europäischen Union sprechen: "Föderalismus als Zukunftsmodell für Europa". Genügend Zeit für persönliche Gespräche untereinander und mit politischer Prominenz aus Bund, Land, Landkreis und Stadt besteht vor und nach dem offiziellen Teil.

 

In seiner Einladung schreibt Hans-Peter Pohl: "Ein turbulentes, die Europäische Union tief erschütterndes Jahr klingt aus. Der Umgang mit der Flüchtlingskrise, der Brexit, der Zuspruch der Populisten und andere Ereignisse haben tiefe Spuren hinterlassen. Ich habe aber den Eindruck und die Hoffnung, dass Europa in der Folge wieder ein Stück zusammengerückt ist. Ich sehe die Chance einer Weiterentwicklung der Europäischen Union. 2017 kann so zu einem ihrer konstruktiven Schicksaljahre werden".

 

Generalsekretär Christian Moos betonte kürzlich auf einer Tagung in Barcelona: "Kleinstaaterei in Europa, Nationalismus, wird Frieden und Wohlstand in Europa zerstören und im Zweifel Russland einladen, seine alte Machtsphäre wiederherzustellen oder sogar über sie hinauszugreifen. Er plädierte für ein gut kooperierendes, föderales Europa. Föderalismus entspricht dem Wesen Europas".

 

18.11.2016

„The Day after – Die Konsequenzen der US-Präsidentenwahl für den Zusammenhalt in Europa und die Zusammenarbeit zwischen den USA und Europa"

18:30 Uhr, Aula des Lise-Meitner-Gymnasiums in Falkensee, Ruppiner Straße 19

Malte Lehming, Leitender Redakteur beim Tagesspiegel Berlin, Thomas Nehls, früherer USA-Korrespondent des WDR und Dr. Johannes Bohnen, Experte für strategische Kommunikation und politische Analyse, möchten mit Ihnen unter der Moderation von Dr. Mechthild Baumann, Europäische Akademie Berlin, das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahl und dessen zu erwartende Folgen für den Zusammenhalt in Europa und die Zusammenarbeit zwischen den USA und Europa diskutieren.

 

Folgender Ablauf ist geplant:

18:30 Uhr Get-together mit Getränken

19:00 Uhr Beginn der Diskussion, zunächst im Podium, danach mit dem Plenum

20:30 Uhr Ausklang mit Canapees und Getränken

Die Europa-Union Havelland e. V. führt diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Berlin und dem Deutschen Beamtenbund durch. Das Catering übernimmt die Schüler-Firma des LMG.

 

 

13.07.2016

Vorstandssitzung der Europa-Union Havelland

19:00 Uhr, Hotel-Restaurant Kronprinz, Friedrich-Engels-Allee 127, 14612 Falkensee

 

16.06.2016

Mitgliederversammlung der Europa-Union Havelland

18:00 Uhr, Stadthalle Falkensee, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee

 

16.06.2016

Deutsch-Polnischer EM-Fußball-Abend

20:30 Uhr Restaurant Karyatis, Bahnhofstraße 61, 14612 Falkensee

 

07.05.2016

Wir feiern Europa! Europa-Fest der Europa-Union Havelland

14:00 - 22:00 Uhr, Stadthallenvorplatz, Scharenbergstraße 15, 14612 Falkensee

 

Rund 20 Parteien, Vereine und Initiativen aus Falkensee gestalten das Fest mit, werben für Europa und bieten den Besuchern, vor allem den Kindern, Spiele-Spaß. Getränke und Speisen werden an verschiedenen Ständen angeboten. 

 

15.04.2016

Bürgerforum

Noch nie haben europäische Themen wie die Integration der Flüchtlinge, das Transatlantische Handelsabkommen TTIP oder die Zukunft Großbritanniens in der EU so im Zentrum der öffentlichen Diskussion gestanden wie heute. Und nicht erst seit den Anschlägen von Brüssel stellten sich auch sicherheitspolitische Fragen, die nur gesamteuropäisch zu lösen sind. Die brandenburgischen Abgeordneten im Europäischen Parlament erörtern diese Themen. Diskutieren Sie mit!

 

Auf dem Podium:

Dr. Christian Ehler, MdEP (CDU/EVP)

Susanne Melior, MdEP (SPD/S&D)

Helmut Scholz, MdEP (Die Linke/GUE/NGL)

Moderation: Dr. Mechthild Baumann (Europäische Akademie Berlin)

 

18:00 Uhr, Aula des Marie-Curie-Gymnasiums, Marie-Curie-Straße 1, 146124 Dallgow-Döberitz

 

07.03.2016

Stammtisch der Europa-Union Havelland

19:00 Uhr, Restaurant Karyatis, Bahnhofstraße 61, 14612 Falkensee

 

18.11.2015

Mitgliederversammlung und Diskussion: Europa und die Herausforderungen der Flüchtlingskrise - Rückfall in die Nationalstaaterei oder Aufbruch zu weiterer Integration

19:00 Uhr, Hotel-Restaurant Kronprinz, Friedrich-Engels-Allee 127, 14612 Falkensee

 

 

17.01.2016

Neujahrsempfang

11:30 Uhr, Kulturzentrum Haus am Anger, Falkenhagener Straße 43, 14612 Falkensee