Aktuelle Meldung

Europa-Union gedenkt Rudolf Dumont du Voitel

Die Europa-Union Deutschland gedenkt ihrem hochgeschätzter Mitstreiter Rudolf Dumont du Voitel, der am 2. August 2011 verstorben ist. Rudolf Dumont Du Voitel hat der Idee Europas sein Leben lang gedient – ob im öffentlichen Bereich oder als überzeugter und engagierter Anhänger der Europa-Union und der Union Europäischer Föderalisten.

Europäer der ersten Stunde: Rudolf Dumont du Voitel (Foto: European University Institute)

Nahezu fünf Jahrzehnt hat er an verantwortlicher Stelle auf den verschiedenen Verbandsebenen gewirkt – unermüdlich, konstruktiv, mit Esprit und sachorientierter Arbeit. Über 20 Jahre gehörte er dem Präsidium der Europa-Union Deutschland an, 25 Jahre war er stellvertretender Landesvorsitzender der Europa-Union Bayern. Bis ins hohe Alter war er aktiv und hat der Arbeit der Europa-Union wertvolle und nachhaltige Impulse verliehen. Für sein Lebenswerk und seine außergewöhnlichen Verdienste wurde Rudolf Dumont du Voitel im Jahr 2001 mit der „Europa-Union-Medaille in Gold mit Stern“ geehrt.

Wir werden Rudolf Dumont du Voitel in guter und intensiver Erinnerung behalten.